Babyfeelingkurs (online)

Schreibt eure eigene Geburtsgeschichte!

Was euch erwartet:

Der Kurs beschränkt sich nicht nur auf die mentale Geburtsvorbereitung. Mit der Geburt ist zwar ein wichtiger Meilenstein geschafft, aber damit beginnt erst das Abenteuer. Viele Fragen tauchen plötzlich auf. Viele Ratschläge brasseln auf junge Eltern ein und dabei müssen sie erst einmal das neue Glück verdauen. Lernt schon vor der Geburt auf euer Gefühl zu hören.

Der Mutterinstinkt ist da der beste Ratgeber. Mit diesem Kurs  könnt ihr euch eigene Vorstellungen von der Geburt und dem Muttersein/Vatersein ausmalen. Natürlich kombiniert mit wichtigen Informationen zum Geburtsverlauf, Gebärpositionen, Stressbewältigung und Angstbewältigung, Geburtsbeginn u.v.m. (Genaue Inhalte siehe unten)

Durch das Begleitpersonen Spezial, wird auch deine Begleitperson bei der Geburt gut vorbereitet sein. (Genaue Inhalte, siehe unten)

Der Kurs wird in Kleingruppen mit max. 4 Paaren abgehalten. AUCH als Einzelkurs bei euch Zuhause bzw. in einem der BabyfeelingRäume in Bez. Baden oder Wiener Neustadt möglich!

DERZEIT NUR ONLINE KURSE MÖGLICH – nächster Start ab 4.4. mit 3 Einheiten. Genaue Informationen findest du hier

 

 

deckblatt

 

 

ACHTUNG: Aktuelle Termine unter dem Menüpunkt „Eltern- Kind- Zentrum Traiskirchen„!

„Gut informiert und gelassen durch die Schwangerschaft“ 2 Stunden

  • Mentales Training in der Schwangerschaft
  • Atem- und Entspannungsübung
  •  Stimmig durch den Tag (Rituale um sein inneres Gleichgewicht zu bewahren) / Babys erste Schlafrituale festigen
  •  Affirmationen – welche Wirkung haben sie? Wie erstelle ich meine persönlichen Affirmationen?
  • Kliniktasche packen – was kommt hinein?
  • Baby und Mama Shoppingliste
  • Buchtipps
  •  Übungen: Visualisieren
  • Mentale Übung: Bindung zum Baby aufbauen

„Mentale Geburtsvorbereitung / Stillvorbereitung“ 2 Stunden

  •  Mentale Geburtsvorbereitung – und was das bedeutet
  •  Vom Geburtsbeginn bis zum Wochenbett
  • Geburtsplan erstellen
  • Geburtserleichternde Methoden
  • Begleitperson spezial: wie kann die Begleitperson/ der Partner bei der Geburt helfen? Welche Aufgaben hat diese/r während der Geburtund danach? (Beschreibung siehe unten)
  • Optional: Vorbereitung auf Kaiserschnitt und Frühgeburt
  • Abschließende geburtsvorbereitende Mentalübung

„Vorbereitung auf die Zeit nach der Geburt“ 2 Stunden

  •  Gemeinsame Vorbereitung auf das Wochenbett
  • Vorbereitung auf das Stillen
  •  Haushaltscoaching fürs Wochenbett – und wie es läuft, wenn‘s nicht läuft?
  • mich und die Familie (insb. Partner und Geschwisterkinder) auf die  Zeit danach vorbereiten
  • Mit mentalem Training durch anstrengende Situationen (durchwachte Nächte, Entwicklungsschübe, Zahnen etc.)
  • Wichtige Themen der heutigen Zeit
  •  Intuitive bzw. instinktive Säuglingspflege (wickeln, baden, windelfrei, Stoffwindeln, tragen)

 

Inkl. Kursmaterialien, Babyfeeling Schwangerschaftskalender*, Notizheft, Affirmationskarten

 

 ANMELDUNG UNTER: lisa@babyfeeling.at oder TEL.: 0664/ 536 0757

*Speziell angefertigter Kalender, welcher die Übungen aus dem Kurs widerspiegelt. 14 A4 Seiten mit Tipps und Tricks die den Alltag in der Schwangerschaft erleichtern können, sein eigenes Energiepotential zu heben, Ängste abzubauen, eigene Geburtsvorstellungen zu verbildlichen und sich dafür einzusetzen. Der Kalender ist aufgebaut, sodass er ab dem 1. Schwangerschaftsmonat anwendbar ist. Es lohnt sich bereits vor der Schwangerschaft in den Kalender zu sehen. Er dient als Ergänzung bzw. Gedächtnisstütze zum Babyfeeling Kurs.

 

 

Geburtsvorbereitung für Begleitpersonen (Partner, Mutter, FreundInnen, etc.)

Richtet sich an die Begleitpersonen, welche zur Geburt mitkommen. Und beinhaltet:

  • Allg. Informationen zum Geburtsprozess.
  •   Was könnte auf ein/e GeburtsbegleiterIn zukommen?
  • Wie kann man als Begleitperson unterstützend tätig sein?
  •  Was brauche ich selbst während der Geburt?
  • Was packe ich in meine Tasche?
  •  Was ist ein Geburtsplan?
  • Einüben von Praktiken die der Gebärenden während der Geburt helfen können.
  • Wie kann ich im Wochenbett eine gute Unterstützung sein?
  •  Mit welchen Konflikten muss die werdende Mama in der ersten Zeit nach der Geburt umgehen lernen?
  •  Wie kann ich eine Wochenbettdepression erkennen?
  • Welche Rolle spiele ich in den ersten Lebensmonaten, als Partner oder naher Verwandter?
  •  Wie verändert sich die Beziehung zum Partner/Partnerin?

Weitere Workshops die zusätzlich gebucht werden können:

TRAGE-WORKSHOP

Für Eltern mit Babys von 0 – 4 Monaten. Einüben einer gesunden Trageweise mit Tragetuch.

STOFFWINDEL-WORKSHOP

Lernen Sie versch. Stoffwindelsysteme und ihre Vor- und Nachteile kennen, inkl. vieler Tipps!

WINDELFREI-WORKSHOP

Für Babys bis 6 Monate. Kann bereits während der Schwangerschaft besucht werden.

BEIKOST-WORKSHOP

ANMELDUNG UNTER: lisa@babyfeeling.at oder TEL.: 0664/536 0757