Mentale Geburtsvorbereitung

Baby  431-002

 

Wende Techniken des Mental- und Intuitionstrainings in der Schwangerschaft und bei der Geburt an:

Das Vorauserleben entscheidender Situationen ist für jeden Menschen überaus hilfreich. Vor allem um Angst und Stress abzubauen sowie zielsicher und ruhig das Beste geben zu können. Mentales Training steigert die Konzentrationsfähigkeit, unterstützt bei gesundheitlichen Störungen und lässt Menschen mit unvorhergesehenen Situationen leichter umgehen.

Viele Frauen haben unbegründet Bedenken hinsichtlich der Geburt, da sie unkontrollierbar wirkt. Unwissenheit führt zusätzlich zu Angst. Aus diesem Grund ist ein gezieltes Training, welches sich aus Entspannungs- und Atemübungen zusammensetzt, eine Basis um selbstbestimmt die Geburt gestalten zu können.

Intuition (betrachten, erwägen) bedeutet: unmittelbares Erfassen der Wirklichkeit, unabhängig vom bewussten Verstand. Sie wird oft einem gewissen Bauchgefühl zugeschrieben, welches nicht mit solchem gleichzusetzen ist. Die Intuition geht über das verstandesgemäße “Wissen” hinaus und besitzt heutzutage eine untergeordnete Rolle in unserem Leben. Wird sie nicht regelmäßig gepflegt, ist es schwierig darauf zurück zu greifen. Besonders bei der Geburt, treffen Frauen erstens auf mindestens eine ungewohnte Situation, beispielsweise die der Wehen und zweitens auf Instinkte die sie nicht als solche erkennen. Stehen Frauen im Einklang mit ihrer Intuition können sie sich auf ihre “innere Stimme” stützen. Dabei ist es unumgänglich den physiologischen Prozess einer Geburt zu verstehen, um zwischen Instinkt und Intuition unterscheiden zu können.

IMG_3430

Babyfeeling Kurs – die mentale Geburtsvorbereitung

bestehend aus 3 Einheiten. Inkl. umfassender Kursunterlagen sowie kostenloser Bücherverleih aus der umfassenden Bibliothek rund um Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit, Wochenbett und darüber hinaus. Für inhaltliche Details siehe unten.

Es kann auch anschließend eine Paareinheit stattfinden!

Inhalte der Einzelschulungen:

  • Physiologischer Prozess einer Geburt
  • Unterschied zwischen Instinkt und Intuition
  • Stärkung der Intuition
  • Atem- und Entspannungsübungen
  • Negative Kernglaubenssätze erkennen und neu definieren
  • Wirkung von Farben, Bildern und Affirmationen
  • Umsetzen von Zielen
  • Stärkung der Mutter-Kind Bindung
  • Angst- und Schmerzbewältigung
  • Reflexion von Stärken, Schwächen, (unbewussten) Vorstellungen, Sorgen & vorangegangenen Geburten
  • Erstellen eines Geburtsplans

Der Kurs kann auch als Einzelkurs gehalten werden und bei dir Zuhause stattfinden.

Wo?  im Stroh-Lehmhaus: Römerweg 49, 2731 Dörfles (bei Winzendorf) oder im Babyfeeling Zentrum in 2722 Netting, Kienbergweg 26

Aktuelle Kurstermine in Dörfles und im Babyfeeling Zentrum

Auf Anfrage!!

Du möchtest dich auf die bevorstehende Schwangerschaft bestmöglich vorbereiten? Dann beginne bereits vor der Schwangerschaft mit Mental- und Atemübungen.

Information und Anmeldung unter: lisa@babyfeeling.at oder  Tel: 0664/ 536 07 57